Galileo

Galileo:
…die Vibrationswippe

Das Galileo System trainiert und stimuliert Muskeln mit Hilfe von mechanischen Schwingungen. Erzeugt durch eine Wippbewegung rufen die Schwingungen im rhythmischen Wechsel zwischen linker und rechter Körperseite reflektorisch physiologische Bewegungen hervor.

 Diese Reflexe führen zu schnellen und präzisen Muskelbewegungen, die unabhängig vom Willen des Trainierenden ablaufen.

Im Vergleich zu willentlich gesteuerten Aktionen sind diese Reflexe wesentlich besser koordiniert und subjektiv mit wenig Anstrengung verbunden.

Weitere Informationen zu Galileo erhalten Sie in der Praxis oder unter: Galileo Vibrationswippe

Comments are closed.